+49 176 2230 1052 info@der-trendler.com

Bist Du Influencer und voll im Trend?

Influencer Management

 

 

Wie profitierst du als Influencer von der Zusammenarbeit mit dem Trendler?

 

Wir arbeiten auf Augenhöhe zusammen. Der Umgang miteinander bleibt immer fair und transparent.

Reichweiten-Generierung ist die Pflicht, eine interaktionsstarke Community ist die Kür.

Wir bei Der Trendler wissen, dass Kooperationen ein großes Ziel für dich als Influencer sind. Wir wissen aber auch, dass Kooperationen bereits vor der eigentlichen Produktempfehlung schon viel Aufwand mit sich bringen. Schriftverkehr mit Firmen und Honorarverhandlungen sowie das Erstellen von Kooperationsverträgen, bei denen du dich vielleicht noch unsicher fühlst, kann Der Trendler für dich übernehmen.

Faire Konditionen

Individuelle Betreuung

Einzigartiges Netzwerk

Dabei kann der Trendler dich unterstützen?

 

  • Bei der professionellen Präsentation deines Accounts und deiner Person bei potentiellen Geschäftspartnern
  • Bei der Bereitstellung der messbaren Daten zu deinem Profil, um deinen Wert als Werbepartner zu ermitteln
  • Bei der Suche nach Unternehmen, die zu dir, zu deinem Profil und zu deiner Community passen
  • Beim administrativen Prozess wie beispielsweise bei Honorarverhandlungen, Vertragsabschlüssen und beim Vorlauf der Kooperation

Der Trendler steht dir während des gesamten Prozesses mit Rat und Tat zur Seite.

Unsere Liste an Firmen, die das Influencer Marketing bereits erfolgreich nutzen, ist lang. Sie wächst ständig. Deshalb können wir dir zu passenden Aufträgen verhelfen, die ideal zu dir und auch zu deiner Community passen.

Hier beim Trendler ist es uns wichtig, dass du dich wohlfühlst. Fairer Umgang miteinander und transparente Arbeitsweise werden hier großgeschrieben. Nur so können wir alle von der Zusammenarbeit optimal profitieren.

Dein Weg zum Trendler

Unsere Arbeit im Influencer Marketing zeichnet sich durch kurze Wege und hohe Qualitätsansprüche aus. Bewirb dich mit deinem Profil bei uns. Vielleicht können wir schon bald spannende Kooperationen mit namhaften Marken für dich organisieren.

l

Deine BEWERBUNG

SCHRITT 1

 

Wenn du uns deine Bewerbung zukommen lässt, ist es wichtig, dass du uns aussagekräftige Insights lieferst. Das ist ausschlaggebend, um den Wert deines Profils einschätzen zu können. Wenn du dazu Fragen hast, wende dich einfach telefonisch oder per E-Mail an das Trendler-Team und du erhältst Informationen darüber, was genau wir von dir brauchen und wie du deine Insights findest.

Damit wir uns vorab schon einen Eindruck von deinem Profil verschaffen können, wäre es super, wenn du uns direkt mit deiner Bewerbung einen Link dorthin sendest. Der Trendler sieht sich dann deinen Account und den dort veröffentlichten Content an.

R

Die AUSWAHL

SCHRITT 2

 

Der Trendler konzentriert sich nicht ausschließlich auf die Anzahl deiner Follower. Die Datenlage bei Instagram bietet darüber hinaus nämlich weitaus aussagekräftigere Informationen zu deiner Marktdurchdringung. Je stärker deine Community ist, desto bessere Ergebnisse kannst du durch Influencer Marketing erzielen. Ein kleinerer, qualitativ hochwertiger und interaktionsfreudiger Followerkreis ist oft mehr wert als eine riesige Community, die nicht wirklich aktiv ist.

Der Trendler prüft deshalb deine messbaren Insights, aber auch deinen Content, deine Interaktion mit Followern, die Aktivität und wie du Hashtags einsetzt.

All diese Hard Facts sind wichtig. Der Trendler wird aber trotzdem vorrangig darauf achten, wie authentisch du dich auf deinem Profil darstellst. Glaubwürdigkeit und eine eigene Persönlichkeit sind für das Influencer Marketing nämlich das A und O.

Das sagen Influencer über den Trendler

„Wenn man im Bereich Family-Blogger unterwegs und tätig ist, hat man eines ganz sicher: Kinder! Und die schnelle Kommunikation mit Der Trendler ist für uns der ausschlaggebende und überzeugende Antrieb dieser Zusammenarbeit! Die richtige Balance zwischen Familie und Arbeit zu finden, ist oft nicht leicht. Der Trendler hilft uns dabei, diesen Fokus nie zu verlieren.“

@daddy.channel

„Agenturen gibt es wie Sand am Meer und kamen für mich anfangs gar nicht in Frage. Dann habe ich von Der Trendler gehört und wollte sofort dazugehören. Bianca weiß aus eigener Erfahrung, wie der Hase läuft und hat mich mit ihrer fairen, ehrlichen Art sofort überzeugt. Gerade das freundschaftliche Miteinander ist Gold wert und die abgenommene Arbeit nicht zu unterschätzen. Ein großes Lob und wo wir schon dabei sind: Danke. 😊“

@kleinliebchen

„Was ich so an Bianca und der Zusammenarbeit mit Der Trendler schätze ist, dass wir einander auf Augenhöhe begegnen. Der Umgang miteinander ist immer fair und sehr freundschaftlich. Die Agentur stärkt einem den Rücken und so soll es sein.“

@derzwuckundich

FAQ

Der Trendler beantwortet deine Fragen

Wann ist es mir möglich mit euch zusammen zu arbeiten?

Eigentlich immer, solange dein Account authentisch ist und dein Content eine hohe Qualität aufweist! Der Trendler achtet dabei nicht vorrangig auf die Anzahl deiner Follower, sondern eher darauf, wie gut du deine Community erreichst. Idealerweise kennst du deine Follower so gut wie deine Westentasche und weißt genau, welche Produkte ihnen Mehrwert bieten könnten. Allerdings ist eine Zusammenarbeit erst ab 20.000 Followern zielführend. Vorher kann eine Einbindung in die Kampagnen der Agentur leider nicht sichergestellt werden.

Helft ihr mir beim Wachstum?

Ja und nein. Wir bieten dir eine wachstumsfördernde Umgebung. Der Trendler vertritt als Agentur zahlreiche erfolgreiche Influencer, die dich bei deinem Wachstum auf jeden Fall unterstützen können. Zu diesem Zweck organisiert Der Trendler Kampagnen, die zusammen mit anderen Influencern geführt werden. So könnt ihr voneinander lernen und miteinander wachsen! Bei Der Trendler ist es uns wichtig, dass ihr organisch wachst und eine echte, aktive Community hinter euch habt. Nur so können wir die Entwicklung unserer Influencer unverfälscht verfolgen und sicherstellen, dass keine Bots verwendet oder Follower gekauft werden.

Kreiert ihr unseren Content?

Nein. Unser wichtigstes Kriterium für einen Influencer ist, dass er authentisch ist. Würden wir deinen Content erstellen, wärst du eventuell unglaubwürdig. Aufgezwungener oder unpassender Content könnte der Beziehung zwischen dir und deiner Community schaden. Außerdem lebt das Influencer Marketing davon, dass einzigartige Persönlichkeiten Produkte und Dienstleistungen auf ihre eigene Art glaubhaft empfehlen. Der Trendler führt Kooperationspartner deshalb immer so zusammen, dass es passt. Stimmt die Chemie, kann man davon ausgehen, dass du das Produkt mit deinem selbstkreierten Content erfolgreich weiterempfehlen kannst. Dabei brauchst du dann keine Hilfe.

Bewirb Dich beim Trendler als Influencer

Datenschutz